fbpx

Steuerung dezentraler Erzeugungsanlagen aus dem virtuellen Kraftwerk über die Smart Meter Infrastruktur

München, 06. Dezember 2019

Die Stadtwerke München (SWM) und die coneva (eine Tochtergesellschaft der SMA Solar Technology AG) haben in einem technischen Proof-of-Concept die Integration einer dezentralen Energiemanagement-Lösung über den CLS-Kanal am Smart Meter Gateway erfolgreich getestet, und damit eine technische Basis für neue Anwendungsfälle und zukünftige Mehrwertdienste auf dem intelligenten Messsystem legen können. Hintergrund des Projekts ist die Untersuchung der Skalierbarkeit des Smart Meter Rollouts über die einfache Übertragung von Zählerwerten am Netzanschlusspunkt hinaus. Hierzu gehören insbesondere Einsatzmöglichkeiten eines dezentralen Energiemanagementsystems, welche die Steuerung von Erzeugungs- und Verbrauchsleistung ermöglichen.

Das im Projektaufbau verwendete Energiemanagementsystem „ennexOS“ der SMA Solar Technology AG ermöglicht Haushalten und Gewerbebetrieben eine optimierte Regelung der lokalen Komponenten (insb. Photovoltaikanlage und Batteriespeicher), ein Echtzeit-Monitoring der Energieflüsse, sowie einen zentral gesteuerten Eingriff in die Anlage über ein virtuelles Kraftwerk des Energieversorgers zur Optimierung der Einspeiseerlöse erneuerbarer Anlagen und zur Nutzung von Flexibilitäten aus der Elektromobilität.

Bei der Integration des Energiemanagementsystems in die Smart Meter Gateway Infrastruktur wurde die Steuerungssoftware auf dem CLS-Modul installiert und konfiguriert. Die Anbindung an die Backendsysteme der SWM sowie an das ennexOS Portal erfolgte über den verschlüsselten TLS-Kanal, inkl. Einbindung der modernen Messeinrichtung als Zähler. Dadurch konnte die Anlage über das virtuelle Kraftwerk der SWM gesteuert werden.

White-Paper zum Download

Die Ergebnisse des Projekts haben die coneva gemeinsam mit der SWM in einem White-Paper beschrieben. Interessenten erhalten die Publikation kostenfrei zum Download:

384 Downloads

Möchten Sie eine individuelle Beratung?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Unsere Experten beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Anforderungen rund um die Smart Meter Gateway Integration sowie die Verknüpfung mit Energiemanagement-Lösungen für Ihre Endkunden. Schreiben Sie uns an info@coneva.com oder tragen Sie Ihre Anfrage in das Formular ein:






Über uns

Als Technologieführer im Bereich dezentrales Energiemanagement bietet die coneva GmbH neue White-Label Angebote für Stadtwerke und Energieversorger, um deren Endkunden digital zu vernetzen und ihre Energieflüsse nicht nur zu visualisieren, sondern auch steuerbar machen.

Für Gewerbekunden mit komplexeren Anforderungen liefern wir das gesamte Portfolio der Energieeffizienz und -optimierung, bis hin zur Integration in den Energiemarkt.